ti
lo




s




wo






lü






se



w
 


wi



 



di 

wi  


ant

steht sicher


100


bc


wa


hi

einfacher und preiswerter Hitzeschutz 


Travel Tipp`s

Beim Reisecampen baut man öfter Vorzelt oder Sonnensegel auf und ab, auch das Ausrichten des
Wohnwagen / Wohnnmobil will gelernt sein. Die hier aufgeführten Hinweise sollen Euch helfen
diese Tätigkeiten zu optimieren um mehr Zeit für Land & Leute und Landschaft zu haben.
Ratschläge und Tipps erfahrener "Travelcamper" sind uns immer Willkommen.




                        Nicht hämmern, einfach schrauben

Seit einiger Zeit benutze ich zur Vorzeltbefestigung 240x8mm Edelstahlschrauben mit 13mm Schlüsselweite mit EPDM Dichtscheiben . In festen Böden habe ich damit sehr gute Erfahrungen gemacht, es geht schneller und hält hervorragend. Für die Eckbefestigungen/Abspannleinen verwende ich T-Profil Stahlanker, die Schrauben halten da nur wenn es Trocken ist, bei Regen kommen sie wie Regenwürmer aus der Erde.
LG  Uli     

                                                                                                                                             
Richtig Ausrichten
Bei der Platzbesichtigung schon auf Unebenheiten im Gelände achten um einen zu großen Höhenunterschied vor allem der Achse zu vermeiden.
Zum Ausrichten in Querrichtung kann man Auffahrkeile, Hebeeinrichtungen oder Holzunterlagen benutzen. Bei großen Unebenheiten mit dem Wagenheber den WoWa über das benötigte Niveau anheben und geeignete Unterlagen unter das Rad legen, den Wagenheber dann wieder entlasten. Unbedingt die Handbremse angezogen lassen und das gegenüberliegende Rad mit Keilen sichern.
Wenn möglich den WoWa bei Verwendung des Wagenhebers angekuppelt lassen, das ist sicherer. Zum Ausrichten in Längsrichtung benutzt man das Stützrad, erst jetzt werden die Kurbelstützen ausgefahren, erst alle vier Stützen bis Bodenkontakt dann nochmal leicht nachziehen. Bei weichen Böden eine Unterlage verwenden und nach 2 Tagen nochmals nachziehen.
WICHTIG!!! Niemals die Stützen zum Anheben des WoWa benutzen, ein zu starkes Anziehen könnte zu Rissen und somit Wasserschäden führen, auch die sog. Schwerlaststützen dienen lediglich zur Stabilisierung.
Wir empfehlen zu diesem Thema auch das Video unseres Admin
Holger Singer : https://youtu.be/bXvCTRbEMGM


Zusatzlüfter für den Kühlschrank
In südlichen Ländern stoßen die eingebauten Adsorberkühlschränke schnell an ihre Grenzen und warmes Bier, zerlaufen Butter sind die Folge. Der Einbau von zwei PC-Lüftern und Thermostat schafft hier Abhilfe. Die beiden Lüfter  80 x 80 oder größer werden ins obere Lüftungsgitter eingebaut und blasen die Luft nach draußen. Der Kapilarfühler des Conrad-Thermostat wird zwischen die Kühlrippen geklemmt und auf 50-60 Grad eingestellt. Lüfter an 12 V parallel schalten, fertig. Den Temperaturregler habe ich auf einem Aluwinkel befestigt und an einer freien Stelle hinter dem unteren Lüftungsgitter montiert. Ein 12V Steckplatz war zufällig vorhanden.
Die Lüfter schalten bei ca. 27 Grad Außentemperatur, in der Nacht ist natürlich Ruhe.
Bei den Lüftern auf -low noise- achten.


Sonnensegel oder Markise
Bevor bei uns eine Entscheidung fiel Markise Pro oder Contra, haben wir das Ganze auf den Campingplätzen beobachtet und uns erst einmal ein preiswertes Sonnensegel gekauft. Bei Kurzaufenthalten wollten wir nicht immer unser Vorzelt aufbauen.
Unser Tipp: bei vorhandenem Vorzelt raten wir zum Kauf eines wasserfesten Sonnensegels, wenn man sich entscheidet länger zu bleiben wird das Vorzelt aufgebaut. Ansonsten ist eine Markise welche die Möglichkeit bietet Front und Seitenwände nachzukaufen für das Travelcamping einfach praktischer.


Wasserleitung Entleeren

Eine einfache Methode das Leitungssystem vor dem Frost zu Entleeren will ich hier kurz erläutern. Auf dem letzten Camping vor der Heimfahrt alle Bodenentleerungen öffnen, drauf achten das Terme und Wasserpumpe abgeschaltet sind. (bei fehlendem Schalter  Pumpe  abklemmen!) Kontrollieren ob die Terme auch abläuft, zB. Sichtkontrolle oder eine Schale drunter stellen (Inhalt ca. 5L  !!! Terme kann Verkalken). Alle Wasserhähne in Mittelstellung offen lassen. Während der Heimfahrt erfolgt durch das Bremsen & Anfahren die Restentleerung der Leitungen.

Wagenheber
Bei einer Reifenpanne am WOWA erleben einige Gespannfahrer eine böse Überraschung der Autoscherenheber läßt sich nirgendwo ansetzen. Für Alko-Fahrgestelle gibt es daher diesen Lastwinkel welcher am Fahrgestell befestigt wird. Also vor der ersten Ausfahrt prüfen ob der Autoheber passt und auch das zulässige Maximalgewicht.
WOWA 1600Kg Heber mind. 800Kg






Microschalterschutz

Der Abrissfunken am Microschalter des Wasserhahnes zerstört mit der Zeit den Schaltkontakt
und ein neuer Wasserhahn muß gekauft werden. Die Schalter  gibt es nicht zum Nachrüsten.
Eine einfache Möglichkeit zum Schutz der Schaltkontakte ist der Einbau einer Sperrdiode welche die Induktionsspannung beim Ausschalten abfängt. (Diode 300V und höher)
Diode so nah wie möglich  zur Pumpe verbauen.



Windfang / Wäscheleine befestigen

Die Griffe am Wohnwagen sind zum befestigen eines Windfang meist zu tief angebracht. Eine simple Idee bringt Abhilfe, eine Zeltschnur doppelt knoten und den Knoten in die Kedderschiene einführen, fertig ist die verstellbare Befestigung. Gilt auch für die Wäscheleine

Dekalinreste entfernen
Mit Baufix Silikonfugenentferner lassen sich Dekalinreste mühelos entfernen

st  Kein Stop an Mautstellen Erfahrungen mit VIA-T
                  von Tolltickets und LIBER-T von Bip&Go
Für unsere Fahrt nach Spanien habe ich in diesem Jahr die sogenannten Liber-T Boxen bestellt welche innen an der Frontscheibe angebracht werden und nach einem akkustischen Signal die Schranke öffnen. In Frankreich benutzte ich das Gerät von Bip&Go welches erst unmittelbar vor der Schranke reagierte und man meist anhalten musste. In Spanien Tollticket das wesentlich schneller reagierte ohne anhalten und in der 30-ßiger Spur noch besser. Alles in allem ein sehr entspanntes Fahren und sehr zu empfehlen. Da bei Tolltickets ab dem 22 Tag Zusatzgebühren (25Cent / Tag) anfallen habe ich das Gerät gleich aus Südfrankreich zurückgeschickt. Zusätzlich kassiert Tolltickets 9% der Mautgebühren als Servicegebühr. Seit 2016 gibt es von bip&go ein Badge für
Frankreich und Spanien.
Bei Bip&Go sind es Gebühren von 1,70€ /Monat  für das Gerät nur bei Nutzung.
Hompage
https://www.tolltickets.com/
https://www.bipandgo.com/de?gclid=CIGrls3Bh80CFRBmGwodhWAMEg
 

Holzschrauben drehen durch
Je nach Größe der Schraube Streichholz oder Schaschlikspies mit etwas Kleber in das ausgefranste Loch stecken, fest werden lassen und neu verschrauben. Mann kann auch vorsichtig aufbohren und einen passenden Plastedübel einsetzen, aber Vorsicht auf Bohrtiefe achten und den Dübel der Lochtiefe anpassen !

Anleitungen / Schaltungen / Nützliches

b
  Autark Schaltpläne b  b
bb Schaudt Booster bb
bb Satanlage ausrichten
bbb Stromlaufplan

bbb 13 polige Stecker / Buchse

bbbb
12 V Querschnitte

bbbbb
Gasflaschen Daten

zz
Truma Heizungen  

nb Knaus Guide 05/06

nb Stützlast

nb Tempo 100

nb LED Anzeige Wassertank 

nb VDE zulässiges Verlängerungskabel

nbEinbau Batterie Computer 

kl
Dometic WC

kl Mannis Beladungsrechner

kl  Überholverbote für Gespanne auf Autobahnen in D

kl Gas im Wohnwagen / Wohnmobil

kl Reifendrucktabelle  bar - psi

um Umlaufmaße

um Bildverkleinerer  ( für Forum 1280 x 960)

um Moverschutz (hinter der Achse)

Formulare
- Kaufvertrag Wohnwagen um
- Kaufvertrag Wohnmobil   um
- Kaufvertrag einfach        um
- Unfallbericht                   um
- Checkliste Kauf               um

 

Home